Wein.Einfach.Gut.Finden.

vinee.de PREIS-TIPP
289 Weine gefunden!
Villa Antinori Bianco (2014)
Weingut
Antinori
Villa Antinori Bianco Toscana IGT (0,375l) (2017)
Weingut
Antinori
Santa Cristina White IGT (2016)
Weingut
Antinori
Capsula Viola Toscana IGT (ab 6 Fl.) (2016)
Weingut
Antinori
Santa Cristina Rosso Toscana IGT (ab 6 Fl.) (2016)
Weingut
Antinori
Santa Cristina Rosato IGT (2016)
Weingut
Antinori
Antinori Santa Cristina Campogrande Orvieto Classico DOC Jg. -17 Cuvee aus Grechetto, Procanico Italien Toskana Antinori (2016)
Weingut
Antinori
Antinori Santa Cristina Casasole Orvieto DOC Classico Amabile Jg. -17 Cuvee aus Procanico, Grechetto, Verdelho, Drupeggio, Malvasia Italien Toskana Antinori (2016)
Weingut
Antinori
Campogrande Orvieto Classico DOC halbe Flasche (0,375l) (2016)
Weingut
Santa Cristina Antinori
Santa Cristina Rosato IGT (2017)
Weingut
Antinori
289 Weine gefunden!

 

 

Weinfarben


Das Weingut Antinori führt Wein in verschiedensten Farbabstufungen. Das Hauptaugenmerk des Rebguts liegt auf den zahlreichen Rotweinen. Jedoch sind ebenfalls Weiß- und Roseweine und Schaum- und Dessertweine erhältlich. Einige der Sorten gibt es außerdem als biologische Variante zu erstehen. Die Website vinee.de, auf welcher diese erwerbbar sind, erleichtert den Preisvergleich zwischen ähnlichen Weinen und die Tabelle Zusätzliche Informationen, die bei jedem Wein zu finden ist, macht es möglich die einzelnen Sorten anhand weniger Merkmale zu vergleichen.

Topsorten


Die Topsorten des Weinguts Antinori kann man auf vinee.de gut mit anderen Sorten desselben, oder eines anderen Betriebs vergleichen. Auch ein direkter Preisvergleich ist auf diese Weise möglich. Die Empfehlung der Website liegt bei diesem Weingut auf dem Rotwein Solaia, aus den Jahrgängen 2014 und 2013. Ersterer wurde zum Preis-Leistungs Sieger gekürt und der Zweite zum Qualitäts-Champion. Die Empfehlung der Website besitzt eine dunkle und dicke Textur.

Geschichte


Die Geschichte des Weinguts Antinori geht zurück bis ins 12. Jahrhundert, als Rinuccio di Antinoro begann Weinbau zu betreiben. 1740 hatte sich die Marke bereits einen Namen in Italien gemacht und wurde von ortsbekannten Dichtern erwähnt. Geleitet wird das Weingut heute von Marchese Piero Antinori, welcher von seinen drei Töchtern Albiera, Allegra und Alessia unterstützt wird. Die Weingüter befinden sich beinahe zur Gänze in der Toskana in Italien. Vereinzelt liegen einige in Umbrien, Apulien und der Lombardei. Auch in den USA in Kalifornien und in Neuseeland in Marlborough finden sich wenige.

 

Weinsorten